Lernen in Schulen was könnte besser sein?

Neueste Forschung zur Verbesserung des Lernens in der Schule zeigen, dass vor allem folgende Faktoren wichtig sind:

- Aufmerksamkeit und Motivation

- aktive Beteiligung

- Fehlerkorrektur

- richtige Fragmentierung des Stoffes 

- Verfestigung im Schlaf

 

Video dazu von SRF "Einstein" 

 

Tukdam ein meditativer Zustand zwischen Leben und Tod

Tukdam ist ein meditativer Zustand, der zwischen Leben und Tod liegt, und von tibetischen Buddhisten als eine kostbare Gelegenheit für spirituelle Transformation angesehen wird. In diesem Zustand ist der klinische Tod eingetreten, aber eine extrem subtile Form des Bewusstseins soll weiterhin bestehen. Die Körper einiger tibetischen Mönche, die Tukdam praktizieren, bleiben nach ihrem Tod frisch und lebensecht, ohne Anzeichen von Verfall für Tage, manchmal Wochen. Die Wissenschaft hat noch keine Erklärung für dieses Phänomen gefunden, aber der Dalai Lama unterstützt die Forschung darüber.

 

Unterkategorien

Smart Suche